Skip to content

Anonymous

My feedback

4 results found

  1. 1,925 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    Anonymous supported this idea  · 
  2. 47 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    offen  ·  6 comments  ·  lexoffice Ideensammlung » Dashboard  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    Unsere company Sprache ist Englisch und auch leitende Angestellte sprechen "nur" Englisch. Bin echt schockiert, dass man die Sprache nicht einfach auf Englisch stellen kann.

    Anonymous supported this idea  · 
  3. 30 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    offen  ·  1 comment  ·  lexoffice Ideensammlung » API  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    Anonymous shared this idea  · 
  4. 6,442 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    452 comments  ·  lexoffice Ideensammlung » Buchhaltung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe:r Ideengeber:in,

    vielen Dank für Ihre Anregung!

    Da lexoffice für Buchhaltungslaien entwickelt wurde, bieten wir lediglich einen “schmalen” Kontenrahmen an, der die wichtigsten Geschäftsfälle abdeckt.
    Außerdem möchten wir die Buchhaltung für unsere Kund:innen automatisieren und somit den manuellen Buchungsaufwand möglichst gering halten.

    Die automatisieren Geschäftsvorfälle mit den entsprechenden Konten werden von uns aber schrittweise erweitert.

    Viele Grüße
    Johanna@lexoffice Team

    Anonymous supported this idea  · 
    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    Ich bin auch für eine Erweiterung des Kostenrahmens und mich treibt dieses Limit immer zum Wechselgedanken:
    Wir haben eine GmbH und es gibt zu viele Konten die nur für Einzelunternehmen sind. - Man könnte super nach der Wahl des Unternehmens die Konten anpassen.
    Desweiteren fehlen einfache Kosten wie eins für Provisionszahlung oder Gewinnausschüttungen. Privatentnahme ist wieder für Einzelunternehmen und mein StB. schimpft immer, wenn ich z.B. dieses nehme.

    Wäre bessser wenn der ganze SKR03/04 hinterlegt ist und man konnten manuell zu/abwählen kann.

Feedback and Knowledge Base