Skip to content

Anonymous

My feedback

2 results found

  1. 330 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    56 comments  ·  lexoffice Ideensammlung » Belege  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    Wieso ist diese Funktion nur für Webshops relevant? In meiner Manufaktur verkaufe ich regelmäßig Gutscheine, die ich aktuell umständlich "verarbeiten" muss. Ihr Team scheint hier sehr unterschiedliche Lösungsvorschläge anzubieten, die gleichermaßen kompliziert sind. Bitte schaffen Sie schnell eine Lösung.

    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    Es wäre gut, wenn man einen Beleg "Gutschein", der bereits bezahlt wurde, einem neuem Beleg als eine Art Abschlag zuordnen könnte. So dass die Gutschein-Summe von der Rechnungssumme, die bei Einlösung des Gutscheins entsteht, abziehen könnte.

    Anonymous supported this idea  · 
  2. 4,938 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    offen  ·  226 comments  ·  lexoffice Ideensammlung » Belege  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    Es wäre toll, wenn man mehr Gestaltungsmöglichkeiten für die Texte in Rechnungen, Angeboten etc. hätte. Also bspw. die Möglichkeit, Worte zu fetten, Typogrößen zu ändern und Abstände/Leerzeilen zwischenTextblöcken zu schaffen (bspw. zwischen Textfeld Angebotsnummer und nachfolgendem Text). Damit wird das Layout für den Kunden übersichtlicher.

    Anonymous supported this idea  · 

Feedback and Knowledge Base