Skip to content

Anonymous

My feedback

3 results found

  1. 1,964 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    Bei den Freitexten auf ausreichend Zeichen achten. So könnte man die Freitexte auch für Rechtstexte nutzen und aus einer Auftragsbestätigung einen Vertrag machen. Es braucht dann natürlich noch einen Unterschriftsfeld für die Unterschriften von Auftragnehmer und -geber.

  2. 3,320 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe Unterstützer:innen dieser Idee,

    die Umsetzung dieser Idee ist im aktuellen Quartal leider nicht geplant.

    Allerdings untersuchen wir die Möglichkeiten und freuen uns deshalb sehr über Ihre Kommentare, wie lexoffice hier besser werden kann.

    Viele Grüße,
    Katja@lexoffice Team

    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    In meinen Augen wäre das Bild rund, wenn auch Verträge aus Lexoffice geschrieben werden könnten. Diese müssen ja auch unterschrieben werden. Aktuell müssen wir einen Workaround außerhalb von lexoffice machen und das kostet Zeit.

  3. 95 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    An die Auftragsbestätigung hängen wir unseren Gastspielvertrag. Dieser Gastspielvertrag muss durch den Kunden unterschrieben werden. Heißt, weiterführend wäre auch eine Art elektronische und rechtssicher Unterschrift sehr hilfreich. Aber wie ich sehe ist das seit 2014 offen. Also scheint das für andere überhaupt keine Thema zu sein.

    Anonymous supported this idea  · 

Feedback and Knowledge Base