Jirko Zavesicky

My feedback

  1. 767 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    offen  ·  14 comments  ·  lexoffice Ideensammlung » Kundenmanager  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    An error occurred while saving the comment
    Jirko Zavesicky commented  · 

    Die tatsächlichen Umsatzzahlen abrufen können, die im gewünschten Leistungsmonat auch erbracht wurden und nicht dann, wann das Geld dafür geflossen ist. Bsp: Januar Umsatz durch Arbeit im Januar im Wert von 300,-//selbes im Februar für 500,-. Rechnung Januar wird im Februar bezahlt. Februar Rechung im März bezahlt. Umsatzanzeige für Februar müsste nun 500,- sein, nicht 300,- (bezahlte RG Januar im Februar). Wenn jetzt noch ein Kunde eine Rechung aus Dez Vorjahr 700,- bezahlt mit Eingang Februar, dann wird für Februar 1000,- Umsatz angezeigt (700Dez+300Jan), obwohl der Umsatz im Februar durch Arbeitsleistung nur 500,- war.

    Jirko Zavesicky supported this idea  · 

Feedback and Knowledge Base