Skip to content

Anonymous

My feedback

1 result found

  1. 525 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    offen  ·  13 comments  ·  lexoffice Ideensammlung » Belege  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →
    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    Hallo,
    ich stehe vor der gleichen Aufgabe und kann noch hinzufügen:
    Gäste buchen über Buchungsportale, welche zum Teil eigene Gebühren erheben bzw. für die Abwicklung der Transaktion vom Kreditkartenunternehmen belastet werden,
    aus einer Buchung bspw. über 100,00 EUR kommen dann auf dem Bankkonto nach Abzug von 3,00 EUR Portalgebühr und 1,79 EUR Transaktionsgebühr nur 95,21 EUR an.

    Korrekt muss ich eine Rechnung über 100,00 EUR erstellen. In der Buchung der Zahlungseingänge kann ich der Buchung den Beleg (Rechnung) zuordnen, ausser Teilzahlung, Skonto, sonstiger Abzug gibt es jedoch nicht die Möglichkeit in einer Sammelbuchung die entsprechend kreditorisch gebuchten Gebühren mit auszugleichen.

    Es ist auch nicht möglich, mehrere verschiedene Debitoren auszuwählen ;-(

    So kann ich leider auch nicht sauber buchen.

Feedback and Knowledge Base