Anonymous

My feedback

  1. 247 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    Anonymous supported this idea  · 
    An error occurred while saving the comment
    Anonymous commented  · 

    wenn ich z.b. einen computer, den ich im fachgeschäft nach meinen vorstellungen zusammenbauen lasse, muss ich einen teilbetrag anzahlen. ist das gerät fertig, zahle ich den rest. ganz normaler vorgang. aber aktuell so nicht buchbar... jedenfalls kann ich eine anzahlung unter 250 nicht einem höherwertigen gegenstand mit abschreibung zuordnen.

  2. 6,346 votes
    Vote

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)
    You have left! (?) (thinking…)
    448 comments  ·  lexoffice Ideensammlung » Buchhaltung  ·  Flag idea as inappropriate…  ·  Admin →

    How important is this to you?

    We're glad you're here

    Please sign in to leave feedback

    Signed in as (Sign out)

    Liebe:r Ideengeber:in,

    vielen Dank für Ihre Anregung!

    Da lexoffice für Buchhaltungslaien entwickelt wurde, bieten wir lediglich einen “schmalen” Kontenrahmen an, der die wichtigsten Geschäftsfälle abdeckt.
    Außerdem möchten wir die Buchhaltung für unsere Kund:innen automatisieren und somit den manuellen Buchungsaufwand möglichst gering halten.

    Die automatisieren Geschäftsvorfälle mit den entsprechenden Konten werden von uns aber schrittweise erweitert.

    Viele Grüße
    Johanna@lexoffice Team

    Anonymous supported this idea  · 

Feedback and Knowledge Base