HBCI plus

Homebanking Computer Interface plus - kurz HBCI plus - funktioniert ohne Kartenleser, eine Transaktion z.B.Überweisung wird mit einer TAN oder iTAN autorisiert.

TAN-Verfahren (klassische TAN-Liste)
Der Teilnehmer erhält hier eine Liste mit Transaktionsnummern. Mit jedem Buchungsvorgang z.B. einer Überweisung muss eine beliebige TAN aus der aktiven Liste erfasst werden.

iTAN-Verfahren (indizierte TAN)
Hier wird mit jedem Buchungsvorgang eine bestimmte Transaktionsnummer gefordert. Beispielsweise erhält der Teilnehmer diese - nach Aufforderung - per SMS.

lexoffice Blog: Sicheres Online Banking












Feedback- und Wissensdatenbank