Kann ich im Kassenbuch private und geschäftliche Ausgaben trennen?

Ja, Sie haben die Möglichkeit, Belege nach geschäftlichen und privaten Positionen aufzusplitten.
Beispiel: Sie haben getankt (beruflich) und für die Fahrt noch einen Kaffee gekauft (privat). Sie zahlen beides zusammen mit einer Rechnung. Den Kaffee können Sie als Privatausgabe kennzeichnen, indem Sie die Splittfunktion von lexoffice verwenden.

Teilen Sie den Beleg auf, indem Sie den Button "Mehrere..." klicken.


Feedback- und Wissensdatenbank